Author Archives: Erika on Tour

About Erika on Tour

Erika Pernold ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am ZML-Innovative Lernszenarien der FHJOANNEUM und zertifizierte E-Moderatorin nach Gilly Salmon. Sie betreut Online-Gruppen in Lern- und Austauschprozessen.

A life of happiness and fulfillment – Fazit und Ernüchterung

6 Wochen im Happiness MOOC liegen hinter nun hinter mir. Ich habe viele spannende Dinge gesehen und gelernt, ich habe versucht sie im Alltag anzuwenden und bin mir dabei selbst näher gekommen und habe viel über mich selbst aber auch … Continue reading

Posted in Uncategorized | Leave a comment

A life of happiness and fulfillment – Der Praxischeck

Inzwischen lerne ich schon die 5 Woche im Happiness MOOC und habe viel über Glück und Glücklich sein gelernt. Ich habe verstanden, dass ein guter Lebensstil (ausreichend Schlaf, gesunde Ernährung…) das Glücklich sein fördert. Überrascht haben mich die vielen fundierten … Continue reading

Posted in MOOC | Leave a comment

A life of happiness and fulfillment – Woche 4 – Taking responsibility of your own happiness

Huuui! Da ist jetzt ein bisschen Zeit vergangen seit dem letzten Beitrag. Was war der Grund? Naja – ich habe mal wieder die Bedürfnisse von anderen über meine eigenen gestellt. Was grundsätzlich in Ordnung ist – aber es gibt für … Continue reading

Posted in MOOC | 1 Comment

A life of happiness and fulfillment – Woche 3 – Noch so eine tolle Aufgabe

Woche 3 im Happiness MOOC liegt hinter mir und diesmal hab ich es sogar geschafft das Assignment innerhalb der vorgegebenen Zeit zu absolvieren. Diesmal ging es um eine weitere “Deadly Happiness Sin – being needy or opposite being avoidant”. Also … Continue reading

Posted in MOOC, Uncategorized | Tagged , | Leave a comment

A life of Happiness and fulfillment – Sowas peinliches!

Uff, das hat jetzt aber gedauert. Also wieder mit deutlicher Verspätung habe ich es geschafft Woche 2 im Happiness MOOC abzuschließen.

Posted in MOOC, Uncategorized | Leave a comment

A Life of Happiness and Fulfillment – Woche 1 und Courseras’ Kinderkrankheiten

Hallo! Am 04.09. ging die erste Woche im MOOC “A life of happiness and fulfillment” zu Ende. Mein erstes Assignment abzugeben, habe ich erst am Abend des 05.09. geschafft. Ob es noch rechtzeitig war, muss ich heute erst mal nachsehen.

Posted in MOOC | Leave a comment

A Life of Happiness and Fulfillment – der MOOC und ich eine On-Off-Affäre

*Staub wegpuste* Beinahe hätte diesen Blog gar nicht wiedergefunden, dabei ist es doch mein eigener. In den letzten beiden Jahren war so vieles in meinem Leben los, dass ich es irgendwie nicht geschafft habe, mich weiter auf die “Virtuellen Fundstücke” … Continue reading

Posted in MOOC, Uncategorized | Tagged , | 2 Comments